ACHTUNG!!! Vom 16.07.-20.07. findet kein Versand statt.

Vegan Abnehmen - 5 GESUNDE LEBENSMITTEL ZUM ABNEHMEN

01.02.2015 21:48

Vegan abnehmen und dabei herrlich genießen. Schauen Sie sich unsere Top 5 der veganen Lebensmittel zum Abnehmen an und erfahren Sie, welche Vorzüge diese Lebensmittel Ihnen beim Verlust der ungeliebten Pfunde bieten. dabei gehen wir nicht nur auf die Vorteil für Ihre Figur ein, sondern auch auf die gesundheitlichen Vorteile ein. Dazu zählen die wichtigen Nährstoffe, wie Kohlenhydrate, Protein und Fett, aber auch die lebenswichtigen Vitalstoffe, wie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Bei Veganisation.de stehen wir nicht einfach nur dafür ein, dass Sie mit Erfolg Ihren Traumkörper erreichen, sondern sich auch so wundum wohl fühlen werden.

vegan abnehmen lebensmittel rezept muskelaufbau diät


Die 5 besten veganen Lebensmittel zum abnehmen und fettverbrennung TOP5 vegan abnehmen


Vegan abnehmen

Du willst vegan abnehmen oder vegan Muskeln aufbauen? Da stellt sich oft die große Frage, zu welchen veganen Lebensmittel Du doch greifen sollst. Sorg dafür, dass Du diese 5 Lebensmittel stets zu Hause hast und Du kannst Dir damit in Kombination mit frischem Obst und Gemüse immer eine leckere und gesunde Mahlzeit zubereiten. Falls Dir mal die Ideen ausgehen sollten, schau doch mal in unserer Kategorie vegane Rezepte rein.

Vegane Lebensmittel

1. Haferflocken

vegan abnehmen oats glutenfrei haferflocken

Haferflocken halten lange satt und enthalten neben ihren komplexen Kohlenhydraten viele Vitamine, Mineralien und Spurenelemente, wie z.B. Eisen und Zink. Dazu kommen Vitamin B1 und B6Sie sind ein absoluter Klassiker im Frühstücksmüsli, schmecken aber auch hervorragend in einem Shake oder herzhaft als Bratling. Wer beim Backen auf seine Gesundheit und Figur achtet, kann daraus natürlich auch leckere vegane Kekse backen. Haferflocken gibt es übrigens auch glutenfrei.

vegan abnehmen haferflocken veganprotein

2. Quinoa

quinoa abnehmen muskelaufbau veganmuscle veganprotein

Das kleine Wunderkorn aus Südamerika bekommt in der Fitnessküche einen immer höheren Stellenwert. Es liefert nicht nur gesunde Kohlenhydrate, sondern auch reichlich Mineralstoffe. Dazu kommt, dass Quinoa alle 9 essentielle Aminosäuren enthält, was es als Proteinquelle für Veganer besonders wertvoll macht. Ein weiterer Vorteil von Quinoa ist, dass es glutenfrei ist und somit auch für Menschen mit Zöliakie geeignet. Die Zubereitung von Quinoa ist sehr einfach. Die Körner sollten vor dem Kochen unter fließendem Wasser gewaschen werden und lassen sich entweder als Beilage, Salate, Gemüsefüllungen oder sogar als Süßspeise zubereiten. Ein leckeres Quinoa Rezept für Quinoa Salat findest Du natürlich auch bei uns.

quinoa salt rezept quinoa kaufen vegan abnehmen

3. Rote Linsen

rote linsen zubereitung rezept vegan abnehmen linsen dal curry abnehmen veganprotein fettabbau

Eine weitere hochwertige Proteinquelle für Veganer sind rote LinsenSie sind fettarm und halten lange satt, was beim abnehmen eine wichtige Rolle spielt. Sie sind reich an Eisen und einen hohen Anteil an B-Vitaminen, was eine positive Wirkung auf Nerven-und Gehirnzellen hat. Rote Linsen eignen sich für Eintöpfe, Currys und Salate. Wer Zeit sparen möchte, kann sich einen großen Topf rote Linsensuppe zubereiten und portionsweise einfrieren. Allerdings gehören rote Linsen zu den Hülsenfrüchten, die mit 10 min. eine sehr kurze Garzeit im Vergleich zu den anderen Linsensorten haben. Sehr lecker und abwechslungsreich ist auch ein Rote Linsen Salat. Tausch die braunen Linsen aus dem Rezept einfach gegen rote Linsen aus.

vegan abnehmen veganprotein fettabbau

4. Tofu

vegan abnehmen tofu veganprotein veganfitness

Tofu wird aus der Sojabohne gewonnen und wirkt im ersten Moment sehr unscheinbar. Er ist geschmacksneutral und kann dadurch fast jeden Geschmack durchs marinieren oder würzen annehmen. Er ist eine gute Quelle für veganes protein bei einem sehr geringen Anteil an Kohlenhydraten. Tofu lässt sich lecker angebraten zu Salat servieren, zerbröselt als Fleischersatz in einer Bolognesesause, gewürfelt im Gemüsecurry und je nach Sorte wie den cremigen Seidentofu sogar zu leckeren Cremedesserts verarbeiten. Es gibt viele leckere Tofu Rezepte, so dass Du mit Sicherheit eine Möglichkeit findest, Tofu marinieren ist natürlich eine hervorragende Möglichkeit um ihn dann in etwas Pflanzenöl knusprig anzubraten und auf einen Salat zu servieren.

vegan abnehmen tofu rezept veganes protein

5. Mandeln

vegan abnehmen mandeln fettabbau

Selbst wer abnehmen möchte, sollte nicht ganz auf Fett in seinem Speiseplan verzichten. Es sollten allerdings die richtigen Fette sein. Denn gesunde Fette, wie wir sie in pflanzlichen Lebensmittel finden, braucht Dein Körper. Es hilft dem Körper die fettlöslichen Vitamine A, D, E und K aufzunehmen, ist Geschmacksträger und sorgt für ein gutes SättigungsgefühlMandeln sorgen mit ihren Ballaststoffen für eine gute Verdauung und enthalten zusätzlich das fettspaltende Enzym Lypase wie Du es schon in Avocados findest. Bei uns kannst Du auch die beliebte Mandelmilch kaufen für Dein Frühstück und vegane Shakes.

vegan abnehmen mandelmilch rezept

   


   


Wir hoffen, Dir hat diese Information gefallen und freuen uns über Anregungen und Kommentare. Solltest Du Fragen haben, kannst Du sie gerne hier stellen.

Dein Team von Veganisation



Kommentare

Super Auflistung. Vielen Dank dafür. da sieht man dann doch, wie viele Lebensmittel es für Veganer gibt.

Tizina D., 07.08.2017 16:18
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.