Amaranth

16.07.2015 11:53


Amaranth


Geht es um hochwertige Kohlenhydratquellen, gehört Amaranth ganz klar auf den Speiseplan. Denn dieses Minikorn hat es wirklich in sich. Amaranth ist kein Getreide im herkömmlichen Sinne, es zählt zu den sogenannten Pseudogetreiden. Daher enthält Amaranth kein Gluten und ist somit auch für Allergiker und alle, die bewusst auf Gluten in ihrer Ernährung verzichten. Eine Amaranthpflanze kann bis 50.000 Körner enthalten. Die Körner sind wirklich winzig klein. Amaranth wird auch Inka-Reis genannt, da sein Hauptanbaugebiet in Mittel- und Südamerika liegt.

Amaranth liefert neben seinen komplexen Kohlenhydraten, wertvolle Aminosäuren, Fettsäuren, Mineralstoffe und Vitamine.

Komplexe Kohlenhydrate haben den Vorteil, dass sie den Blutzuckerspigel nicht so rasant ansteigen lassen. So werden Heisshungerattaken vermieden und Ihr bleibt lange satt. Der hohe Ballaststoffanteil unterstützt das sogar noch. Amaranth ist nicht nur sehr proteinreich, es enthält auch alle essentielle Aminosäuren, die der Körper nicht selber bilden kann. Auch die Aminosäure Lysin, die in pflanzlichen Produkten nicht immer ganz so hoch vertreten ist. An Fettsäuren bietet Amaranth die hochwertigen Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Die können ebenfalls nicht vom Körper selbst gebildet werden und müssen mit der Nahrung zugeführt werden. Amaranth ist eine besondere Quelle für wichtige Mineralstoffe, wie Magnesium, Kalzium, Eisen und Zink. Die spielen sowohl für die Gesundheit, als auch für den Muskelaufbau eine große Rolle.

Lest dazu auch unseren Blog ►►► Mikronährstoffe für den Muskelaufbau

Amaranth Zubereitung

Amaranth lässt sich ganz unkompliziert zubereiten. Die Körner werden einfach in der doppelten Menge Wasser für ca. 20 Minuten gekocht. Die Konsistenz ist eher breiartig. So eignet er sich fantastisch als Beilage, Gemüsefüllung wie z.B. Paprika oder Zucchini, Salate, Bratlinge und auch Süßspeisen.

Amaranth Nährwerte

371 Kalorien

65 g Kohlenhydrate

14 g Protein

7 g Fett


Amaranth kaufen

Amaranth erhaltet Ihr bei uns von verschiedenen Anbietern, wie Davert und Bohlsener Mühle

Amaranth rezepte gepufft kaufen pops müsli  Amaranth rezepte gepufft kaufen pops müsli

Amaranth gepufft-pops

Eine ganz besondere Leckerei ist der gepuffte Amaranth.

Damit lassen sich fantastische Müslimischungen und leckere Desserts gestalten.

Amaranth rezepte gepufft kaufen pops müsli

Amaranth Müsli

Natürlich erhaltet Ihr bei uns auch schon fertige Mischungen mit Amaranth

Amaranth rezepte gepufft kaufen pops müsli

Amaranth findet Ihr sogar in unserem hochwertigen Proteinpulver von NutraKey

Amaranth rezepte gepufft kaufen pops müsli



Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.