Buchweizen

17.12.2016 17:08

Buchweizen

Buchweizen Pflanze mit Wirkung und Anwendung und Rezept mit Buchweizen

Name: Buchweizen (Fagopyrum esculentum)

Art: Knöterichgewächse 

Buchweizen Verwendeter Pflanzenteil: 

  • Samen

  • Kraut

Buchweizen Inhaltsstoffe:

  • Eiweiß

  • Fagopyrin

  • Flavonoidglykoside

  • Fett

  • Gerbstoffe

  • Hyperosid

  • Kaffeesäuren

  • Minerale

  • Naphthodianthron

  • Phenolcarbonsäuren

  • Quercitrin

  • Rutin

  • Salicylsäure

  • Tryptophan

  • Vitamine

Buchweizen Anwendung/Wirkung:

  • antihämorrhagisch

  • antioxidativ

  • blutzuckersenkend

  • durchblutungsfördernd

  • entzündungshemmend

  • gefäßstärkend

  • gefäßverbessernd

  • ödemprotektiv

  • schleimlösend

Buchweizen Nebenwirkungen 

  • Kopfschmerzen

  • Lichtempfindlichkeit der Haut

Buchweizen kaufen:

Produkte mit Buchweizen: 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.