Blog

Diät ohne Kohlenhydrate


Vielen Menschen stellen sich häufig die Frage, ob essen ohne Kohlenhydrate  der Schlüssel zum abnehmen ist. So gelten Kohlenhydrate doch leider noch immer als Dickmacher. Das stimmt allerings nicht so recht. Sicherlich kann ein Zuviel an Kohlenhydrate dick machen, aber das kann theoretisch von allem, wenn es zu viel ist. In manchen Fällen lohnt sich essen ohne Kohlenhydrate aber dennoch, gerade wenn es um starkes Übergewicht geht oder der Insulinhaushalt gestört ist. Aber auch bei einer Crash-Diät, wenn Sie ganz schnell ein paar Pfunde für die nächste Feierlichkeit loswerden wollen, damit
mehr ...

Diät ohne Kohlenhydrate

Diät ohne Kohlenhydrate

Die Diät ohne Kohlenhydrate funktioniert wunderbar, wenn Sie schnell ein paar Pfunde verlieren wollen. Eine Diät ohne Kohlenhydrate (alternativ/anderer Begriff: Low Carb Diät), das ist für viele Menschen die erste Idee, wenn es um das Thema „Abnehmen“ geht. Zwar sind Kohlenhydrate an sich keine Dickmacher - was leider von vielen Personen immer wieder falsch verstanden wird - dennoch kann eine Diät ohne Kohlenhydrate bzw. mit wenigen Kohlenhydraten oft und schnell zum gewünschten Ziel führen. 

Diät ohne Kohlenhydrate Plan

Wir zeigen Ihnen den besten Diät ohne Kohlenhydrate Plan.


DAS gilt bei jeder Diät mit dem Ziel „Abnehmen“

Diät ohne Kohlenhydrate

Jede Diät, die auf eine Gewichtsreduzierung abzielt, funktioniert prinzipiell gleich. Sie müssen im Schnitt pro Tag mehr Kalorien verbrennen, als Sie über die Nahrung zu sich nehmen. Ist diese Prämisse nicht erfüllt, werden Sie langfristig nicht abnehmen können. 
Bei einer herkömmlichen und normalen Diät befindet man sich so in etwa bei einem Kaloriendefizit von 200-300 Kalorien pro Tag. Heißt konkret: Beträgt Ihr tägliches Kalorienbedarf ca. 2.000 Kalorien am Tag (um das Gewicht zu halten), so sollten Sie bei einer normalen Diät ab sofort nur noch 1700-1800 Kalorien zu sich nehmen, um das benötigte Kaloriendefizit zu erreichen. Alternativ können Sie das Kaloriendefizit auch über zusätzlichen Sport erreichen. Mit einem Kalorienrechner finden Sie ganz genau heraus, wie hoch Ihr Kalorienbedarf ist.
An sich ist dies einfache Mathematik. Dies nur zum grundlegenden Verständnis für Diäten. Nun weiter zu unserem konkreten Thema, der Diät ohne Kohlenhydrate.

Diät ohne Kohlenhydrate als Veganer

In der veganen Ernährung spielen Kohlenhydrate oft eine zentrale Rolle, da es hier mitunter die größte Auswahl an Lebensmitteln zu geben scheint. Daran mag zwar vielleicht etwas dran sein, heißt jedoch noch lange nicht, dass eine Low Carb Diät für Veganer unmöglich ist. Derweil gibt es unzählige Lebensmittel, die sich perfekt für eine Diät ohne Kohlenhydrate eignen.


Diese Lebensmittel eignen sich für die Diät ohne Kohlenhydrate

Diät ohne Kohlenhydrate
Wenn Sie auf der Suche nach einem speziellen Low Carb Ernährungsplan für Veganer sind, dann haben wir in diesem Artikel bereits die wichtigsten Informationen mit einem konkreten Ernährungsplan zusammengefasst. Dort findest Du auch eine Liste mit geeigneten Lebensmitteln. 
Dennoch stellen wir Ihnen hier nochmals ein paar Lebensmittel vor, die sich für die DIÄT OHNE KOHLENHYDRATE sehr gut eignen.

Da wären zum Beispiel:


Worauf musst Du bei der Diät ohne Kohlenhydrate achten?

Diät ohne Kohlenhydrate
Redet man von einer Diät ohne Kohlenhydrate, dann heißt dies nicht, dass Kohlenhydrate absolut und gänzlich zu vermeiden sind. Viel mehr ist hier eigentlich eine „Low Carb Diät“ gemeint, die also darauf verzichtet, übermäßige viele Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. 
Kohlenhydrate sind für den Menschen überlebenswichtig und sollten zumindest langfristig ein fester Bestandteil einer jeden Ernährung sein. Um nun beispielsweise abzunehmen, können Sie über einen gewissen Zeitraum die über die Nahrung aufgenommenen Kohlenhydrate meiden. Dies bedeutet, dass Sie statt beispielsweise 150g Kohlenhydrate pro Tag nun nur noch 50g zu sich nehmen würden. Wie Sie sehen, geht also nicht darum, am Ende des Tages „0“ Kohlenhydrate auf dem Ernährungsplan stehen zu haben. Das ist ganz wichtig. 
Es spricht also auch nichts dagegen, gelegentlich Obst zu essen, was viele wegen des Fruchtzuckers meiden würden. Eine Banane oder ein Apfel macht dabei nicht deine komplette Diät kaputt und kann beispielsweise den Appetit auf andere Süßspeisen wie Schokolade etwas mildern.

Fazit zur Diät ohne Kohlenhydrate

Wer abnehmen möchte, der kann zu recht auf die Diät ohne Kohlenhydrate bzw. Low Carb Ernährungsplan zurückgreifen. Die vegane Ernährung bietet dafür unzählige geeignete Lebensmittel, die zu leckeren Gerichten und Rezepten kombiniert werden können. 
Wie bereits erwähnt, sollten Sie aber bei einer langfristig gesunden Ernährung nicht in dieser Form auf die Kohlenhydrate verzichten, da sie im Körper sehr wichtige Aufgaben (zum Beispiel als Energielieferant) übernehmen. 
Wenn Sie jetzt noch Fragen zur Thematik haben sollten, die im Artikel nicht beantwortet wurden, können Sie sich natürlich jederzeit bei uns melden und nachfragen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht bzw. Ihren Anruf.