ACHTUNG!!! Vom 16.07.-20.07. findet kein Versand statt.

Fitness Vegan - Vegan Fitness - Vegan Bodybuilding

26.02.2014 08:17

Vegan for Fit - Rückentraining gegen Rückenschmerzen - Vegan Fitness mit Vegan Fitnessmodel

Vanessa von Vegaisation!

Vanessa ist dafür bekannt, dass sie genauso intensiv, wie sie Bauch, Beine und Po, auch Rücken , Brust und Arme trainiert. Das ist wichtig für einen gleichmäßig trainierten Körper. Ein starker Rücken sieht nicht nur heiß aus, er stützt euch auch im Alltag. 
Heute seht Ihr Tag 1 eines klassischen 3er-Split Planes, der mit dem Rücken, Bizeps und Bauchtraining beginnt. Tag 2 ist dann Brust, Schulter und Trizeps angesagt und am 3. Tag heißt es, ab in das Squatreck, denn Beine, Po und Bauch werden trainiert.
Der heutige Tag schaut wie folgt aus:
10 min warm machen durch leichtes Ausdauertraining
Grundsätzlich startet jede Übung mit einem Satz mit leichten Gewichten und jeder Satz erfolgt mit 8-12 Wiederholungen
3x Latzug (weiter Griff)
3x Kurzhantelrudern
3x einarmiges Kurzhantelrudern
3x Kreuzheben
3x Bizepscurls mit der SZ-Stange
3x Hammercurls mit Kurzhantel
3x Bauchpresse
3x Oberkörperbeugen
Die besten veganen Lebensmittel findet Ihr in unserem Shop. Egal, ob Ihr abnehmen, Muskeln aufbauen oder einfach nur einen gesunden Lebensstil pflegen möchtet.
Habt Ihr Lust auf interessante News zum Thema Vegan, Gesundheit, Fitness und noch vieles mehr?

Training für einen sexy Rücken, starke Arme flacher Bauch 3er-Split

Vanessa ist dafür bekannt, dass sie genauso intensiv, wie sie Bauch, Beine und Po, auch Rücken , Brust und Arme trainiert. Das ist wichtig für einen gleichmäßig trainierten Körper. Ein starker R...

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.