Haronga, Drachenblutbaum

18.12.2016 14:19

Haronga, Drachenblutbaum

Haronga Pflanze mit Wirkung und Anwendung und Rezept mit Haronga

Name: Haronga (Harungana madagasariensis)

Art: Drachenbäume

Haronga Verwendeter Pflanzenteil: 

  • Rinde

  • Blätter

Haronga Inhaltsstoffe:

  • Leucocyane

  • Gerbstoffe

  • Flavonoide

  • ätherisches Öl

Haronga Anwendung/Wirkung:

  • Bauchspeicheldrüsenschwäche

  • Blähungen

  • Leberschwäche

  • Verdauungs fördernd

  • Völlegefühl

  • Wunden

  • stärkt die Fettverdauung

Haronga Nebenwirkungen 

  • Photosensiblilität

Haronga kaufen:

Produkte mit Haronga: 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.