Blog

Kalorienarme Rezepte


Gaspacho
Gaspachorezept für die berühmte erfrischende Suppe aus Spanien. Die klassischen Hauptzutaten für das Gaspacho sind Tomaten, Weißbrot, grüne Paprika, Salatgurken, Knoblauch, Olivenöl, Essig, Salz und Wasser. Die Zubereitung des Gaspacho ist sehr einfach. Je nach Region und Vorlieben kann die Konsistenz einer Gaspacho variieren. Das reicht von einer sehr dünnflüssigen Suppe bis zu einer sämigen Variante, die oft auch weniger püriert ist und dadurch mehr Stücke hat. Serviert wird das Gazpacho kalt mit einer Guarnición (Beilage). Wir verraten Ihnen hier das beste Gaspacho Rezept. Leicht
mehr ...
Hefeteig
Hefeteig Rezept für für köstliche Backwaren, wie Kuchen, Pizzateig, Brot, Brötchen oder Teilchen. Wir verraten Ihnen das beste Hefeteig Rezept mit der absoluten Geling-Garantie und den besten Tipps und Tricks. Selbstverständlich finden Sie hier nur vegane Hefeteig ohne Milch Rezepte, so dass Sie genussvoll zugreifen können. Ihre Gäste werden wahrlich erstaunt sein von dem lockeren Backwerk. Ob salzig oder süß, hier bekommen Sie alle Hefeteig Rezepte, die Sie sich wünschen und für Ihre Rezepte benötigen. Das Hefeteig Rezept gehört zu den absoluten Klassikern in der Küche und sollte von jedem
mehr ...
Frozen Joghurt
Frozen Jogurt ist eine gesunde und kalorienarme Alternative zu Speiseeis toll für   kalorienarme Rezepte  und ist dabei fast genauso cremig, aber mindestens so lecker. Frozen Jogurt enthält meist viel weniger Fett und oft auch weniger Zucker als klassisches Speiseeis. So fern man natürlich bei den Toppings eine bewusste Auswahl trifft. Wer hier den süßen Versuchungen widersteht und seinen Frozen Joghurt mit frischen Früchten toppt kann aber durchaus im Sommer oder wann auch immer Ihnen nach einem süßen Genuss der Sinn steht, eine figurfreundlichen Nascherei genießen. Es gibt mittlerweile
mehr ...
tomatensuppe
Bei der perfekten Tomatensuppe trifft das fruchtig-frische auf das fein säuerliche Aroma der Tomate. Dabei ist sie sehr einfach zuzubereiten und variabel. Sie entscheiden wie gehaltvoll Ihre Tomatensuppe wird. Angefangen von leicht und erfrischend , bis hin zu einem kräftigen und gehaltvollen Eintopf. Wir zeigen Ihnen die köstlichsten Rezepte für die Tomtensuppe . Lassen Sie Ihre Tomatensuppe mit mediterranen Begleitern wie Thymian, Rosmarin, Basilikum Knoblauch, Kapern für absolute Begeisterung bei Ihren Gästen sorgen. Dazu passt eine kleine Kröhnung in Form eines Klecks Creme oder
mehr ...
Mandelmilch selber machen ist mit unserem Rezept ganz einfach. Mandelmilch Rezept.   Mandelmilch ist einer der beliebtesten Alternativen zu Kuhmilch und das   nicht nur für Veganer es eignet sich auch sehr gut für kalorienarme Rezepte Denn Mandelmilch bietet neben ihrem besonderen Geschmack jede Menge weitere Vorteile und Verwendungsmöglichkeiten. Mandelmilch Rezept Mandelmilch machen mit Mandelmilch Rezept Mandelmilch lässt sich ganz einfach zu Hause herstellen. Alles was Du dafür brauchst sind Mandeln, Wasser und je nach Belieben etwas zum
mehr ...
Mit diesem einfachem Apfelmus Rezept hast Du ganz schnell ein veganes Dessert. Apfelmus „Wintertraum“ Zutaten 250 g Apfelmus 10 g Mandeln 1 TL Agavendicksaft 1 Prise Zimt Zubereitung Röste die Mandeln in der trockenen Pfanne an, gebe den Agavendicksaft dazu. Lasse ihn leicht karamellisieren. Jetzt kannst Du sie entweder klein hacken oder im Ganzen über das Apfelmus geben. Eine Prise Zimt rundet das ganze noch ab. Nährwerte 223 kcal 39 g KH 2 g Pr
mehr ...
Rezept für eine köstliche rote Linsensuppe und für kalorienarme Rezepte. Rote Linsensuppe (kalorienarme Rezepte) Rote Linsuppe Zutaten 100 g rote Linsen ½ rote Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 Chilischote 1 TL Cocosöl 5 Haselnüsse optional etwas Zitronensaft Rote Linsensuppe Zubereitung Schneide die Zwiebel, den Knoblauch und die Chilischote klein. Brate sie in dem Cocosöl an. Gebe die Linsen und 300 ml Wasser dazu. Lasse die Linsen 10 min garen, bis sie weich sind. Röste die
mehr ...
Ein chinesisches Rezept mit frischem Gemüse und knackigen Sojasprossen. Gemüsecurry Zutaten 1 rote Paprikaschote 50 g Sojasprossen 1 Karotte 1 Mini-Pak-Choi 1 kleines Stück Ingwer 1 Limette 20 g  Kokosmilch 120 g Kichererbsen oder andere Hülsenfrüchte 5 g Cashewkerne 1 TL Cocosöl 1 TL Currypaste Zubereitung Schneide das Gemüse klein. Erhitze das Cocosöl und brate als erstes leicht den Ingwer, den Knoblauch und das Chili an. Gebe
mehr ...
Ein schnelles Rezept für Linsensalat, was Du durch unterschiedliche Sorten, wie rote Linsen, Belugalinsen oder braune Linsen wunderbar abwandeln kannst. Linsensalat Zutaten 200 g gekochte braune Linsen  (Du kannst natürlich auch rote Linsen  oder Beluga Linsen verwenden) ½ gelbe Paprika ½ grüne Paprika 1 Zitrone Salz / Pfeffer Zubereitung Schneide die Paprikaschoten in kleine Würfel und vermische alle Zutaten miteinander. Nährwerte 257 kcal
mehr ...
Rote Beete Brokkoli Salat (kaolrienarme Rezepte) Heute mal Lust auf den etwas anderen Salat?! Ja ? Dann schaut euch Michaels neues Video an, den der bereitet heute einen leckeren Rote Beete Brokkoli Salat für euch zu. Reich an Vitamin C und sekundäre Pflanzenstoffen ist er die perfekte leichte Zwischenmahlzeit. Gesund. Lecker. Ausgewogen. Rote Beete Brokkoli Salz Pfeffer Walnüsse Apfelessig Rote Beete Brokkoli Salat mehr Gemüse Gesünder kochen und leben
mehr ...

Kalorienarme Rezepte

Kalorienarme RezepteDie besten kalorienarmen Rezepte finden Sie hier bei uns bei Veganisation. Kalorienarme Rezepte müssen nicht immer langweilig oder nicht sättigend genug sein. Wir stellen Ihnen eine schmackhafte Auswahl an wunderbaren und vor allem köstlichen KALORIENARME REZEPTE vor. Sie brauchen bloß zu wählen, wonach Ihnen der Appetit steht und schon kann es losgehen. Insbesondere wenn Sie am abnehmen interessiert sind, dürften kalorienarme Rezepte für Sie ganz besonders interessant sein. Denn oft ist es der fehlende Genuss, der dem Fettabbau im Wege steht. Kombinieren Sie unsere kalorienarmen Rezepte mit Ihrem Lieblingsport und Sie erzielen jeden Tag ein Kaloriendefizit, mit dem Sie Ihre ungewollten Pölsterchen loswerden. Bedenken Sie, wenn Sie jeden Tag 500 Kalorien einsparen, indem Sie 250 Kalorien weniger essen und 250 Kalorien zusätzlich mehr, z.B. durch Joggen verbrauchen, haben Sie nach ca. 14 Tagen 1 kg Körperfett verloren. 7000 Kalorien entsprechen ungefähr 1 Kilogramm Körperfett. Wenn Sie zu schnell abnehmen, verlieren Sie leider oft auch viel Wasser und im schlimmsten Fall sogar wertvolle Muskelmasse.  

Rezepte Kalorienarm

Kalorienarme RezepteRezepte kochen und das natürlich kalorienarm für jedermann einfach zu machen und in 5 Minuten fertig zum servieren. Bei Veganisation lernen Sie vegan kochen, vegan backen und Sie finden einfache kalorienarme Rezepte. Ob Sie kalorienarm mit einem kalorienarmen Frühstück in den Tag starten wollen oder zwischendurch Lust auf einen kalorienarmen Snack haben, bliebt Ihnen überlassen. Unsere kalorienarmen Desserts werden sicherlich Ihren Heisshunger auf Süßes ohne Sünde stillen können. Es muss nicht immer das üppige Stück Torte sein, manchmal ist so eine herrliche Obsttarte genau das richtige, insbesondere an heißen Tagen. Es gibt ganz einfache Mittel, seine persönlichen Gelüste in eine kalorienfreundliche Variante umzuwandeln. Bevorzugen Sie Süßes wie Schokolade oder Kekse, können Sie durch eine üppige Portion den Heißhunger auf Süßes reduzieren. Der natürliche Fruchtzucker hilft dabei, den Gaumen mit etwas Süßem zu befriedigen. Gleichzeitig versorgt frisches Obst Sie mit lebenswichtigen Vitalstoffen. Sind Sie eher der herzhafte Typ, ist ein Teller mit Gemüsesticks und einem fettfreien Dip genau das richtige für Sie. Testen Sie durchaus auch mal Hefeflocken über Ihren Salat zu streuen. Der würzige Geschmack, der ein wenig an Parmesan Käse erinnert, sorgt für einen extra Kick.

Kalorienarme Rezepte für Abends

Schwere Mahlzeiten können unangenehm und störend für die Nachtruhe sein, Servieren Sie abends lieber leichte und kalorienarme Rezepte und Ihr Wohlbefinden wird es Ihnen danken. Wenn Sie Probleme mit der Verdauung von Rohkost haben, empfielt sich eher gedünstetes Gemüse oder eine leichte Suppe wie unsere Minestrone, die übrigens äußerst sättigend ist. Das schmeckt ebenfalls hervorragend und ist genauso kalorienarm. Probieren Sie auch durch aus unsere köstlichen Gemüsesäfte, Sie werden erstaunt sein, wie angenehm erfrischend diese sogar sind und zugleich schnell den Magen füllen.

Kalorienarme Rezepte

Hätten Sie´s gewusst? Auch eisgekühlte Gemüsesäfte wie dieser Tomatensaft können durchaus sättigend sein. Eine große Auswahl an Bio-Gemüsesäfte finden Sie in unserem Online Reformhaus.

Kalorienarme Rezepte vegan

Als Spezialist für den veganen Lebensstil, finden Sie hier natürlich auch die besten veganen kalorienarme Rezepte. Nutzen Sie viel frisches Obst und Gemüse und gehen Sie mit den gesunden Fetten wie Nüsse, Nussmus oder Samen etwas sparsamer um. So sparen Sie gleich Kalorien ein, ohne dass Sie Hunger leiden müssen. Bedenken Sie, dass Kohlenhydrate und Protein 4 Kalorien pro Gramm liefern und Fett gleich 9 kcal. Verwenden Sie als Kohlenhydratquellen vollwertige Getreidesorten, wie Quinoa, Vollkornreis, Amaranth, Buchweizen etc.. Bei diesen Lebensmittel erhalten Sie gleich eine ordentliche Portion Protein, so dass Sie gleich auf mehrfache Weise versorgt werden. Reduzieren Sie die stärkehaltigen Lebensmittel auf einen niedrigeren Anteil und stocken Sie den Rest mit reichlich Gemüse auf. Sie werden bemerken, dass Sie satt werden, ohne Ihr Kalorienkonto zu belasten. Verwenden Sie hochwertige Fette teelöffelweise, so dass Sie nicht ganz drauf verzichten. Schließlich ist Ihr Körper angewiesen auf einen gewissen Anteil davon. Der Körper benötigt Fett für verschiedene Prozesse.

Aufgaben von Fett

  • Aufnahme der fettlöslichen Vitamine A,D,E und K
  • Bestandteil und Aufbau einer gesunden Zellmembran
  • Bestandteil der Gelenkschmiere
  • Bildung von Hormonen wie Testosteron

Bei Kalorienarmen Rezepten sollte somit das Fett sehr sparsam verwendet werden, aber nicht ganz gestrichen werden, selbst wenn Ihr Ziel Abnehmen lautet. Sorgen Sie dafür, dass der Kohlenhydratanteil mäßig und der Proteingehalt etwas höher ist. Wenn Sie damit Schwierigkeiten haben, nutzen Sie ein veganes Proteinpulver, wie eine Reisprotein. Damit gelingt es Ihnen ganz leicht mit nur einer Portion den Proteingehalt höher zu schrauben, ohne dass Sie zu tierischen Produkten greifen müssen. Sicherlich ist es mit den Klassikern wie Putenbrustfilet und Magerquark leichter, aber wer sich bewusst für eine vegane Ernährung entscheidet, findet auch die Möglichkeit mit pflanzlichen Lebensmitteln seinen Proteinbedarf zu decken und sich mit raffinierten kalorienarmen Rezepten den Speiseplan zu gestalten. Vegane Ernährung muss nicht langweilig sein und vegane kalorienarme Rezepte ebenfalls nicht.

Kalorienarmes Rezept Eis

Hier stellt euch unser Vegan Fitnessmodel ein fantastisches Rezept für leckere vegane Eiscreme vor mit Seidentofu, frischen Früchten, Kakao und Reisprotein.