Königskerze

18.12.2016 15:40

Königskerze

Königskerze Pflanze mit Wirkung und Anwendung und Rezept mit Königskerze

Name: Königskerze (Verbascum densiflorum/-phlomoides)

Art: Braunwurzgewächse

Königskerze Verwendeter Pflanzenteil:

  • Blüten

Königskerze Inhaltsstoffe:

  • ätherische Öle

  • Flavone

  • Saponine

  • Schleim

Königskerze Anwendung/Wirkung:

  • Asthma

  • Bronchitis

  • Entzündungen der oberen Luftwege

  • Husten

  • Reizhusten

  • Wundheilung

In der Regel finden sich die Königskerze in Teemischungen gegen Husten, da sie den Hustenreiz lindern und auswurffördernd wirken.
Königskerze kann aber auch pur als Tee genossen werden oder als verdünnte Tinktur gegen Magen-Darm-Katarrhe eingenommen werden. Äußerlich angewendet kann die  Königskerze als Ölauszug in Salben und Cremes angewendetet werden.

Königskerze Nebenwirkungen

  • unbekannt

Königskerze kaufen:

Produkte mit Königskerze:


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.