Koriander

18.12.2016 15:40

Koriander

Koriander Pflanze mit Wirkung und Anwendung und Rezept mit Koriander

Name: Koriander (Coriandrum sativum)

Art: Doldenblütler Gewächs

Koriander Verwendeter Pflanzenteil:

  • ätherisches Öl

  • Blätter

  • Samen (Früchte)

Koriander Inhaltsstoffe:

  • Linalool

  • Geraniol

  • Pinen

  • Limonen

  • Terpinen

  • Borneol

  • Petroselinsäure

  • Palmitinsäure

  • Ölsäure

  • Gerbstoff

  • Flavonoide

  • Cumarine

  • Sitosterin

  • Kaffeesäurederivate

Koriander Anwendung/Wirkung:

  • Appetitlosigkeit

  • Blähungen

  • Durchfall

  • Husten

  • Magen-Darm-Entzündung

  • Magenkrämpfe

  • Magenschwäche

  • Menstruationskrämpfe

  • Mundgeruch

  • Reizdarm

  • Reizmagen

  • Verstopfung

  • Völlegefühl

  • antibakteriell

  • appetitfördernd

  • carminativ

  • fungizid

  • krampflösend

  • milchbildend

  • verdauungsfördernd

Koriander Nebenwirkungen

  • unbekannt

Koriander kaufen:

Produkte mit Koriander:


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.