Kornblume

18.12.2016 15:41

Kornblume

Kornblume Pflanze mit Wirkung und Anwendung und Rezept mit Kornblume

Name: Kornblume (Pimpnella Kornblumeum)

Art: Doldenblütlergewächs

Kornblume Verwendeter Pflanzenteil: 

  • Blüten

  • Blütenköpfe

  • Blütenstand

Kornblume Inhaltsstoffe:

  • Anthocyane

  • Bitterstoffe

  • Blauer Farbstoff

  • Centaurocyanin

  • Flavonglykoside

  • Gerbstoff

  • Glykosid

  • Harz

  • Salizylsäure

  • Salze

  • Schleim

  • Succinylcanin

  • Wachs

Kornblume Anwendung/Wirkung:

  • Akne

  • Appetitlosigkeit

  • Augenentzündung

  • Bindehautentzündung

  • Bittermittel

  • Darmbeschwerden

  • Fieber

  • Galle

  • Gelbsucht

  • Genitalfluor

  • Gicht

  • Hornhautgeschwüre

  • Husten

  • Insektenstiche

  • Juckreiz

  • Kopfschmerzen

  • Kopfschuppen

  • Leberschwäche

  • Magenbeschwerden

  • Menstruationsbeschwerden

  • Mundschleimhautentzündung

  • Nierenschwäche

  • Ödeme

  • Quetschung

  • Rheuma

  • Spinnenbisse

  • Stärkungsmittel

  • Tonikum

  • Verdauungsstörungen

  • Verstopfung

  • schlecht heilende Wunden

  • adstringierend

  • antirheumatisch

  • appetitanregend

  • blutreinigend

  • entwässernd

  • entzündungshemmend

  • harntreibend

  • hustenstillend

  • schleimlösend

  • tonisierend

  • zusammenziehend

Kornblume Nebenwirkungen 

  • allergische Reaktionen 

Kornblume kaufen:

Produkte mit Kornblume:


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.