Entenbrustfilet

19.08.2016 12:21

Das Entenbrustfilet beschreibt das Brustfilet der Wild- oder Hausente. Wildenten sind eher mager und würzig und Hausenten, die auch meist gemästet werden fettreicher. Dazu zählen auch die Pekingente, Bauernente und Long-Island-Ente. Die Pekingente sollte jetzt aber nicht mit dem typischen chinesischen Gericht verwechselt werden, sondern beschribt lediglich eine Entenrasse. Die Barbarie-Ente und die Nantaiser Ente gehören zu den eher mageren Hausenten. Aus zoologischer Sicht handelt es sich um eine spezielle Familie der Wasservögel, bzw. Entenvögel, die eng mit den Gänsevögeln verwandt sind. Ebenfalls zu der Gattung gehören die Flugenten, die eher Wild ähneln, mit eher hohem Fleischanteil und relativ niedrigen Fettanteil.

Entenbrustfilet

entenbrustfiletAls Entenbrustfilet wird das ausgelöste Brustfleisch einer Ente gemeinsam mit der Haut bezeichnet. Entenbrustfilet kommt bei uns eher seltener auf den Tisch. Geläufiger sind Hühnchen.

Entenbrustfilet Zubereitung

Das Entenbrustfilet kommt meistens bei festlichen Anlässen, wie Weihnachten etc. auf dem Tisch. Klassich werden dazu Kartoffeln und Rotkohl gereicht, aber auch andere Beilagen wie Reis und leichteres Gemüse passen.

Veganes Entenbrustfilet

Für Vegetarier und Veganer, die bewusst auf Fleisch verzichten, kommt ein Entenbrustfilet natürlich nicht in Frage. Aber auch da bietet der Markt mittlerweile fantastische Möglichkeiten als Fleischersatz an. Gerade Seitan eignet sich hervorragend für veganes Entenbrustfilet. Die Zubereitung bleibt bis auf die speziellen Vorgänge der Fleischzubereitung die gleiche, d.h. Sie können wunderbar köstliche Beilagen, wie Kartoffeln, Kartoffelpüree oder auch Herzogin Kartoffeln und traditionell Rotkohl und eine feine braune Sauce dazu reichen. So haben Sie schon das Hauptgericht eines veganen Festtagsmenüs. Aber auch typisch asiatisch mit Wokgemüse und Reis macht das vegane Entenbrustfilet ein hervorragendes Gericht her.

entenbrustfilet"Authentische" Fleischersatzprodukte haben nicht unbedingt immer einen guten Ruf, selbst bei Veganer. So wird häufig kritisiert, warum man sich denn Fleisch, wie z.B. ein Stück Entenbrustfilet nachbauen muss, wenn man sich doch bewusst gegen den Verzehr von Fleisch entschieden hat. Wir sind da eher anderer Meinung. Viele Menschen haben sich aus Tierschutzgründen für eine fleischfreie Ernährung entschieden und vermissen nun mal gelegentlich traditionelle Rezepte, wie an Weihnachten oder beim Grillen im Sommer. Jeder verbindet mit solchen Ereignissen bestimmte Gefühle und warum sollte man sich diese schönen Erinnerungen nicht zurück holen und dass ohne seinen Ernährungsrichtlinien untreu zu werden.

Veganes Entenbrustfilet kaufen

Entenbrustfilet veganNatürlich können Sie auch bei uns, in Ihrem Online Reformhaus veganes Entenbrustfilet (Mock Duck) kaufen. Die Zubereitung ist sehr einfach und wir sind der festen Überzeugung, dass sich sich und Ihren Gästen eine wahre Freude damit bereiten werden.


Kommentare

Mock Duck schmeckt uns allen sehr gut

Steffi T., 24.09.2016 17:46
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.