Tortellini Auflauf

19.08.2016 12:05

Tortellini Auflauf

Was gibt es an einem kalten Tag schöneres, als wenn Sie für Ihre Lieben einen gut duftenden Auflauf im Ofen haben, der nur auf Sie und Ihre Liebsten wartet? Ein Tortellini Auflauf ist ein herrliches Gericht, was sich wunderbar schnell zubereiten lässt und immer wieder gut ankommt. Die saftigen Tortellini mit einer köstlichen Füllung, eingebettet in einer cremigen Sauce und mit einer knusprigen und herzhaften Käsekruste überbacken. Sie glauben, das gibt es nicht für Vegetararier oder Veganer? Lassen Sie uns Sie mit unserem Rezept für Tortellini Auflauf nicht nur überzeugen, sondern auch begeistern. Dabei brauchen Sie die Tortellini noch nicht einmal selber machen. Im Handel gibt es jede Menge unterschiedliche Sorten Tortellini. In der Regel sind diese allerdings mit Fleisch oder Käse gefüllt. 

Greifen Sie einfach auf die Wilmersburger Bio Tortellini zurück und Sie ersparen sich einen enormen Aufwand. Fall Sie doch Lust darauf verspüren Ihre Tortellini selber zu machen, werden Sie in unserem Blog über Tortellini fündig.

Tortellini Auflauf Rezept

Für unseren Tortelli Auflauf benötigen Sie nicht besonders viele Zutaten, da das Raffinierte oft die Füllung der kleinen ringförmigen Nudeln ist. Tauschen Sie durchaus das Gemüse aus, wenn es nicht Ihrem persönlichen Geschmack entspricht oder Sie gerade nichts anderes daheim haben. 

Tortellini Auflauf Zutaten

für 4 Personen

  • 500 g Gefüllte Tortellini
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • 250 ml Soja Cuisine
  • Oregano, frisch oder getrocknet
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • Muskatnuss
  • 250 g Cherry-Tomaten
  • 250 g TK-Erbsen
  • 150 g veganer Reibekäse
  • 2 EL Olivenöl
  • Basilikum-Blätter

Tortellini Auflauf Zubereitung

  1. Heizen Sie ihren Backofen auf Ober/Unterhitze auf 220 Grad vor oder verwenden Sie die Grillfunktion
  2. Schneiden Sie die Chilischote und die Schalotten in feine Streifen und die Knoblauchzehe in kleine Würfel. Schneiden Sie die Kirschtomaten in Hälften.
  3. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne und rösten Sie darin die Schalotten und den Knoblauch an. Geben Sie die Tiefkühlerbsen und die Tomatenhälften dazu und lassen Sie alles miteinander garen. Löschen Sie das ganze mit der Soja Cuisine ab, lassen Sie das Ganze einmal aufkochen und schmecken Sie mit den Gewürzen und der Chilischote ab.
  4. Garen Sie die Tortellini nach Packungsanweisung gar.
  5. Vermischen Sie die Sauce mit den Tortellini und geben Sie sie alles in eine feuerfeste Ofenform. Bestreuen Sie den Auflauf mit dem Reibekäse und gratinieren Sie den Auflauf bis der Käse braun und zerlaufen ist. Das dauert je nach Ofen zwischen 12-15 min.
  6. Servieren Sie den Auflauf mit frisch gezupften Basilikumblätter

Tortellini Auflauf

Tortellini Auflauf Rezept


Kommentare

Meine ganze Familie liebt diesen Tortellini Auflauf

Nicki R., 24.09.2016 17:50
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.