Seite 1 von 1
8 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 8

Veganer Testosteron Booster kaufen im Vegan Bodybuilding Shop von Veganisation

Testosteron ist das stärkste anabole Hormon, d.h. dieses Hormon sorgt für den Muskelaufbau. Die gute Nachricht vorweg, es muss nicht immer gleich eine Anabolika Kur sein, um sein Testosteronspiegel zu steigern. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für natürliche Testosteron Booster und das sogar auf pflanzlicher Basis. Wer sich rein pflanzlich ernährt, verfolgt in der Regel auch einen gesunden Lebensstil. Da sollte es selbstverständlich sein, dass wir in jedem Falle von dem Gebrauch von Anabolika abraten.

Natürliche Testosteron Booster

Testosteron Booster

An erster Stelle stehen hier natürlich ganz klar Tribulus und Maca. Beides sind Pflanzen, die auf natürliche Weise den Testosteronspiegel anheben können. Der Nutzen ist ganz klar, mehr Testosteron bedeutet härtere Muskelmasse, aber auch weniger Fett und Wasser im Gewebe. Der Muskelanteil wird höher und der Wasser- und Fettanteil kann sich reduzieren. Das gibt dem Körper gleich eine viel härtere Optik. Nicht nur für Sportler macht ein höherer Testosteronwert Sinn, auch für Nichtsportler kann eine Einnahme dieser Wirkstoffe durchaus seine Vorzüge bieten. Insbesondere wenn es um die Stärkung der Potenz und der Libido geht.

Was ist Testosteron

Testosteron ist ein männliches Sexualhormon, welches weitaus mehr kann, als nur Muskeln aufbauen. Testosteron sorgt für das typische männliche Aussehen, wie maskulinere Gesichtszüge, stärkere Behaarung, tiefere Stimme usw. Das Sexualhormon Testosteron kommt sowohl bei Männern, als auch bei Frauen vor. Natürlich unterscheidet es sich aber bei Beiden in der Konzentration und Wirkungsweise. Der größte Teil des Testosterons wird unter dem Einfluss des LH (Luteinisierendes Hormon) in den Leydig Zwischenzellen im Hoden produziert. Ein kleinerer Teil wird in der Nebennierenrinde gebildet. Bei Frauen produzieren die Eierstöcke und die Nebennierenrinde geringe Mengen an Testosteron. Da Cholesterol bzw. Cholesterin die Vorstufe für Testosteron bildet, sollte Fett nie ganz vom Ernährungsplan gestrichen werden. Ganz gleich, ob Sie sich mitten im vegan abnehmen befinden. Der natürlicherweise niedrige Testosteronspiegel einer Frau zeigt auch, warum Frauen niemals so eine massive Muskelmasse aufbauen können wie ein Mann, ganz gleich wie schwer sie trainiert.

Testosteron Booster und Zink

Testosteron Booster Zink

Der Mineralstoff Zink ist für die Produktion von Testosteron und den Muskelaufbau besonders wichtig und sollte daher in der Ernährung immer vorkommen bzw. ergänzt werden. Es gibt sogar Untersuchungen, die gezeigt haben, dass bei Männern durch die Aufnahme von Zink innerhalb von weniger als 6 Wochen ein deutlicher Anstieg des Testosteronspiegels und auch Muskelaufbau zu erkennen war.


Testosteron Booster Vitamin D-3

Testosteron Booster

Vitamin D3 ist ein Steroidhormon, das von besonderer Bedeutung für die gesunde Entwicklung der männlichen Samenzellen, den Stoffwechsel und den Muskelaufbau ist. Vitamin D wird im Körper durch die Bestrahlung der Sonne produziert. Aber nicht immer kommt man ausreichend mit Tageslicht in Berührung. Das trifft vor allem auf Menschen zu, die den ganzen Tag in künstlichem Licht verbringen, aber auch im Winter, bzw. nicht ausreichend Sonnenlicht vorhanden ist. Übrigens kann Vitamin D sogar bei übergewichtigen Männer den Testosteronspiegel und den Stoffwechsel erhöhen, wie Studien gezeigt haben.


Testosteron Booster durch Stress reduzieren

Testosteron Booster

Wer häufig unter Stress steht, produziert große Mengen des Stresshormons Kortisol. Dieses Hormon blockiert die Wirkung von Testosteron, da es den Körper sekundenschnell auf Kampf oder Flucht einstellt. In diesem Zustand wäre der Gedanke an Paarung einfach hinderlich, weshalb die Produktion des Testosterons zurückgefahren.


Testosteron Booster durch Zucker reduzieren

Testosteron Booster durch weniger Zucker
Beim Konsum von Zucker entsteht ein hoher Insulin-Stoffwechsel, der wiederum den Testosteron-Spiegel absenkt. Daher solltest Du für deinen Stoffwechsel und für den Muskelaufbau alle Lebensmittel, die Zucker enthalten reduzieren. Dazu zählt nicht nur Haushaltszucker, sondern auch Fruktose, aber auch Getreideprodukte wie Brot und Nudeln. Es gibt mittlerweile zahlreiche alternative und natürliche Süßungsmittel, die sich fast gar nicht auf den Blutzuckerspiegel auswirken, wie z.B. Birkenzucker oder auch Stevia.

Testosteron Booster durch gesunder Fette

Gesunde Fette wie in Avocados und Nüsse sind besonders wichtig für den Aufbau von Testosteron und einen gesunden Stoffwechsel. In der Forschung wurde nachgewiesen, dass eine Ernährung mit einem Anteil von weniger als 40 Prozent der Energiezufuhr in Form von tierischen Fetten zu einer Abnahme des Testosteron Spiegels führt. Auch hier wird deutlich, dass insbesondere vegane Bodybuilder auf genügend gesunde Fette achten sollten, um den Testosteronspiegel zu boosten. Dazu zählen z. B. Oliven, Samen (Chiasamen, Leinsamen) und wie oben angesprochen Nüsse und Avocados.

Pflanzlicher Testosteron Booster

* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt.